Willkommen am Tor zum Welterbe Limes!

Das Portal zum Archäologischen Park Ostkastell in Welzheim

Das Ostkastell Welzheim im Rems-Murr-Kreis bietet mit seinem Freiluftgelände eines Archäologischen Parkes den idealen Ort für die Vermittlung der römischen Geschichte vor der eigenen Haustür. Die Rekonstruktionen und Steinskulpturen ergänzen die Informationsschilder zu einer perfekten Einführung in das römische Alltagsleben. Darüber hinaus kann der Besuch des Ostkastells bei einer Veranstaltungen zu einer Zeitreise in die Römerzeit werden.
Informieren Sie sich auf dieser Seite über die Perle der römischen Kultur mitten in den germanischen Wälder des Naturparks des Schwäbischen Waldes.

Neue Erkundungsmöglichkeiten

Einmal durch die Antike und zurück – mit den Virtuellen Limeswelten, einer informativen Computeranimation, können Sie sich auf Ihre persönliche dreidimensionale Zeitreise an den Limes begeben. Die Erlebniswelt ist künftig dauerhaft im Museum zu sehen. Außerdem sind die Virtuellen Limeswelten mit einer mobilen Station in der Limesregion und auf Messen unterwegs unter www.limeswelten.de finden Sie Termine, Standorte und allerlei Wissenswertes.

Die neue Android-App VIRTUELLE LIMESWELTEN MOBIL ist Ihr idealer Guide zur Erkundung der römischen Vergangenheit. Ein Blick auf Ihr Smartpohe oder Tablet genügt, um im freien Gelände auf einer spannende Zeitreise zu gehen. Das übersichtliche App-Menü mit umfangreichem Kartenmaterial, Themen- und Ortslisten sowie einer Vielzahl von Wander- und Radtouren weist Ihnen dabei den Weg. Ergänzend können Sie Texte, Bilder und Filme aufrufen, die über Touren oder Ausflugsziele informieren. Kostenlos erhältlich im Google Play Store

TripMaps Welzheim – Am Limes! Mit der interaktiven Outdoor-Spiele-App versetzen Sie sich bei einer spannenden Entdeckungstour durch das moderne Welzheim in die Rolle eines Soldaten der römischen Hilfstruppen im historischen Welzheim. Die Römer-App ist für Familien, Jugendliche und Schüler ab 11 Jahren geeignet. Kostenlos über Google PlayStore erhältlich.

Virtuelle Limeswelten

Nächster Termin:

5. Juni 15 Uhr Ostkastell
„Mein Kamerad, der Kaiser“ – eine interaktive Kastellinspektion durch das Ostkastell Welzheim

„Die schweren Torflügel öffneten sich, knarrend boten Sie uns Einlass in Innere der steinernen Kastellmauern, die für uns alle künftig Heimat sein sollte…Was wird uns wohl erwarten? Und schon ertönte das Signalhorn schallend!“

Bei der etwas anderen Führung der Limes-Cicerones werden die Besucher auf eine spannende Zeitreise mitgenommen. Als neue Rekruten der römischen Grenzarmee gewinnen sie dadurch eine interessanten Einblick in die Lebenswelt eines Limessoldaten am Rande des Imperiums vor 1800 Jahren. Kameradschaft und Kaiserkult prägten den antiken Alltag in der Kaserne. Ein informativer Rundgang durch den Archäologischen Park des Ostkastells mit abwechslungsreichen Spielszenen und einem aktiven Einbezug der Gäste, die selbst Teil der Geschichte werden.
Bei jeder Kastellinspektion wird die Besucher ein anderer Grenzwächter empfangen und in seine persönliche Geschichte und sein thematisches Schwerpunkt einweihen. Diese Kastellinspektion führt der Mithraspater höchstpersönlich durch, der in die Mysterien seines geheimen Kultes einweiht.

Preis pro Person: 3 € ; Familienkarte 8 €
Dauer ca. 1 – 1 1/2 h, festes Schuhwerk erforderlich

Veranstalter: Limes-Cicerones Brückner & Schaaf

Zur Veranstaltungsübersicht